Das Führungszeugnis online beantragen

Posted on
führungszeugnis

Bei einem Führungszeugnis handelt es sich um ein offizielles und behördliches Dokument, welches externen Personen einen Einblick in das individuelle Register ermöglicht, das eventuelle Vorstrafen wie auch Verurteilungen benennt und listet. Besonders von Arbeitgebern wird oftmals gefordert, dass ein zukünftig potenzieller Arbeitnehmer bzw. eine Arbeitnehmerin dieses Führungszeugnis einreicht und dadurch einen Einblick in dieses gewährt.

Heutzutage ist es nicht mehr zwingend notwendig, das eigene Führungszeugnis direkt bei der zuständigen Behörde zu beantragen. Es kann auch online und somit über das Internet beantragt bzw. angefordert und nach Hause verschickt werden. Nachfolgen sollen ein paar interessante Aspekte diesbezüglich vorgestellt werden.

führungszeugnis

Online- Beantragung und Übermittlung: einfach, unkompliziert und schnell

Wie bereits erwähnt, ermöglicht das Führungszeugnis die Bestätigung, dass der Arbeitnehmer bzw. die Arbeitnehmerin nicht vorbestraft ist. Grundsätzlich lassen sich dabei vier Arten von Führungszeugnissen definieren: das Privatführungszeugnis, das Behördenführungszeugnis wie auch das erweiterter Führungszeugnis für zwei Anlässe, wie unter anderem für die Tätigkeit in der Kinder- und Jugendhilfe.

Ein Führungszeugnis online über das Internet zu beantragen bringt viele Vorteile mit sich. Ein persönliches Erscheinen bei der zuständigen amtlichen Behörde inklusive gültigem Pass, was bisher oft zeitraubend bzw. zeitintensiv war, ist somit abwendbar und nicht mehr nötig.

Bei der Beantragung des Führungszeugnisses über das Internet kann einem zur Verfügung gestellten übersichtlichen Online- Wegweiser gefolgt werden. Dies ermöglicht die schrittweise, umfassende und verständliche Beantragung. Dabei kann das Führungszeugnis bereits ab dem 14. Lebensjahr beantragt werden. Bis zum 17. Lebensjahr kann dieses auch durch die Erziehungsberechtigten (online) geordert werden. Die Zustellung erfolgt dabei grundsätzlich direkt nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.